Home
News
Legionstouren
Fotoalbum
Wir über uns
Geschichte
Hochzeltlager
Winterlager
Kontakt

 

 

 

96. Rundschreiben                                                         Absam, am 11.03.2021

Berichte

 

1.    Winterlagertouren 7.-14.2.21: Rietzer Grieskogel, Pleisen Lizum, Vennspitze, Rodeln Waldrast, Grafennspitze, Torspitze, Torhelm in Gerlos.

2.    Legionstouren: 24.1. Lichtsee, Vorgipfel vom Leitnerberg, 28.2. Richtung Kalbenjoch bzw. Blaser

3.    Bericht Wilde Horde: verschiedenste Aktivitäten, Rodeln, Nachtschitouren

4.    Homepage: www.berglegion.org  

 

Nächste Termine

 

5.    Sommerlager 2021: Termin SA 17. – SO 25.7.2021; Lindauer Hütte im Montafon (Tel. 0664 5033456); Anmeldung, wenn Lager in der Hütte erwünscht.

6.    Legionsmesse mit Bruno: Jesuittenkirche Mo 12.4. um 19.00 Uhr; anschließend Gastgarten, wenn möglich

7.    Legionstouren: Sa 13.3. um 7.30 Uhr Treffpunkt Sellraintal - Grießkogel

Ostertouren (eventuell Heidelbergerhütte); Termin voraussichtlich 26.3. – 29.3./30.3.
weitere Legionstouren: 25.4., 16.5., 6.6.

8.    Nächster Planungsabend am 9.6.21 um 19.00 bei Babsi

 

Sonstiges

 

9.    Viertes Kind (Friederike) von Moni und Flo wurde am 8.2.21 geboren. Herzliche Gratulation von der gesamten Berglegion an die stolzen Eltern.

10. Jahresbeitrag 2021: € 40 einzahlen; Berglegion Innsbruck.
IBAN: AT503600 0000 0483 3257 BIC: RZTIAT22 (Raiffeisen Landesbank); Bitte verlässlich einzahlen!

 

Allfälliges:


PIEPS: Aufruf wegen Wechsel des Tragesystems

 

Liebe Kundinnen und Kunden,

 

die Sicherheit unserer Kundinnen und Kunden sowie die Sicherheit unserer Produkte stehen für uns an erster Stelle. Darüber hinaus setzen wir bei PIEPS uns für höchste Produktqualität all unserer Backcountry-Produkte ein.

Deshalb hat das F&E-Team von PIEPS ein neues Hardcase-Tragesystem für alle LVS-Geräte der DSP-Serie entwickelt. Es ersetzt das Neopren-Tragesystem, das mit den DSP-Geräten mitgeliefert wurde. Dank seiner Konstruktion bietet das Hardcase-Tragesystem zusätzliche Sicherheit und sorgt dafür, dass der Schiebeschalter des LVS-Gerätes bei der Verwendung sicher in der „SEND“-Position verriegelt bleibt.

 

In diesem Zusammenhang startet PIEPS eine freiwillige Produktverbesserungsmaßnahme, um den Schiebeschalter und den Verriegelungsmechanismus seiner LVS-Geräte der DSP-Serie noch sicherer zu machen.

 

Die Maßnahme umfasst ein neues Hardcase-Tragesystem, das sicherstellt, dass die LVS-Geräte DSP PRO, DSP PRO ICE und DSP SPORT vor ihrer Verwendung in den Sendemodus geschaltet werden und der Sendemodus sicher verriegelt bleibt.

 

Das mit den LVS-Geräten der DSP-Serie mitgelieferte Neopren-Tragesystem sollte nicht mehr verwendet werden. Es wird nun durch das neue Hardcase-Tragesystem ersetzt. Die betroffenen DSP-Geräte wurden zwischen 2013 und 2020 hergestellt.

 

Sie sind daher aufgerufen, Geräte der DSP-Serie ab sofort nicht mehr ohne dem neuen Hardcase-Tragesystem zu verwenden und PIEPS zu kontaktieren, um dieses zu erhalten. LVS-Geräte der DSP-Serie sollten ausschließlich mit dem neuen Hardcase-Tragesystem verwendet werden.

 

Diese freiwillige Produktverbesserungsmaßnahme von PIEPS betrifft nur die LVS-Geräte DSP PRO, DSP PRO ICE und DSP SPORT und keine anderen LVS-Geräte oder Produkte von PIEPS.

 

PIEPS empfiehlt seinen Kundinnen und Kunden weiterhin, alle Sicherheitshinweise für die Lawinenschutzausrüstung von PIEPS zu berücksichtigen. Dazu gehört natürlich auch ein sorgfältiger Sicherheits- und Funktionscheck vor jedem Gebrauch.

 

Weitere Informationen finden Sie unter: https://pieps.com/dsp

 

Aufgrund der COVID-19-bedingten Engpässe bei Rohstoffen und Lieferkapazitäten kann es bei der Auslieferung der neuen Tragesysteme vereinzelt zu Verzögerungen kommen. Wir versichern Ihnen jedoch, dass wir alle Anfragen zeitgerecht beantworten werden.

 

Wir entschuldigen uns vielmals für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

 

Liebe Grüße

Ihr PIEPS-Team

 

PIEPS DSP PRO

PIEPS DSP PRO ICE

PIEPS DSP SPORT

 

 

Schöne Grüße und alles Gute

Cilly